Webdesign by elf42 Webdesign by elf42

Die Erstansprache eines Headhunters nach dem Research.

Ein Headhunter sollte bei der Suche nach geeigneten Kandidaten für eine Vakanz, also eine zu besetzende Stelle, strukturiert vorgehen. Das heißt: Am Anfang steht der Research, die Suche nach geeigneten Kandidaten, nicht selten über Zielfirmenlisten über den sogenannten Desktop-Research.

Danach kann, wenn ein Kandidat für geeignet eingeschätzt wird, die Erstansprache erfolgen. Das ist der erste Kontakt, der Headhunter mit seinem Kandidaten aufnimmt. Und auch bei der Erstansprache gilt: Der erste Eindruck entscheidet in der Regel über Erfolg oder Misserfolg.

Das heißt: Der Headhunter sollte genau wissen, wie die Erstansprache zu erfolgen hat. Immerhin hat er es in sehr vielen Fällen mit hochspezialisierten Kräften zu tun, die nicht zwingend über einen Wechsel nachdenken.

Fazit: Die Erstansprache ist im Zuge der Suche nach einem geeigneten Kandidaten für eine bestimmte Stelle ein wesentlicher Schritt zum Erfolg. Schon an dieser Stelle sollte der Kandidat so viel Interesse entwickeln, dass weitere Gespräche sinnvoll werden.



Webdesign by elf42

P-51 Headhunters® Engel Personalberatung UG (haftungsbeschränkt) Friedenstraße 235428 Langgöns
Telefon: +49 6447 23159-0Fax: +49 6447 23158-9 E-Mail: m.engel@engel-personalberatung.de

© by elf42 |Sitemap|Glossar
P-51 Headhunters® - Ihre europaweit agierende Personalvermittlung und Personalberatung Frankfurt für die Bereiche:
Headhunter Führungskräfte / Headhunter Vertrieb / Headhunter Ingenieure und Stellenangebote

Related Links: Webdesign & Suchmaschinenoptimierung - SEO by elf42