Unser internationaler Mandant gehört zu den führenden Unternehmen Deutschlands im HR-Umfeld und ist der anerkannte Marktführer in seinem Bereich. Innovative und leistungsstarke Produkte und Dienstleistungen mit dem Thema E-Commerce lassen das Unternehmen stetig weiter wachsen.

Dabei sind Globalisierung, weltweite Vernetzung und neueste Technologie – nicht nur Schlagworte, sondern das daily business unseres Klienten. Viele namhafte nationale und internationale Unternehmen bedienen sich dieser Leistungen.

Aufgrund der stetigen und erfolgreichen Weiterentwicklung des Unter­nehmens suchen wir eine/n

Director Business Intelligence & Business Operations D/A/CH (m/w/d)

AUFGABEN:

  • Führung eines Teams „Business Intelligence & Sales Operation“ für die Region DACH
  • Zusammenarbeit mit dem regionalen Management Team und den europäischen Abteilungen für Business Intelligence
  • Erstellung von Businessanalysen aus sämtlichen Datenquellen, um bessere und schnellere Entscheidungsfindungen des Managements zu ermöglichen. Erarbeitung regelmäßiger Berichte über die Vertriebseffizienz. Darstellung der Vertriebsprozesse in der DACH-Region und Analyse der Effizienz der Vertriebskanäle
  • Schulung / Briefing der Vertriebskollegen von neuen Produkten, Tools und Systemen
  • In Zusammenarbeit mit dem Management Prioritäten festlegen, welche Initiativen und Markteinführungen die Sales-Abteilung am besten unterstützt
  • Entwicklung von strategischen Empfehlungen
  • Koordination und Beteiligung bei Projekten wie Kundenmigrationen etc.
  • Koordination sämtlicher Business-Systems-Projekte und Markteinführungen für Europa
  • Unterstützung und Support von Entscheidungsträgern für alle Business Operations Aufgaben, die z.B.: Reports, Markt- und Vertriebsanalysen, Forecasts und Budgets beinhalten.
  • Analyse der Datenbestände im Rahmen des Data Warehouse
  • Verantwortlich für die KPI’s und die Einhaltung von Standards im BI-Bereich
  • Kontinuierliche Optimierung der Anforderungsmanagement- und Entwicklungsprozesse

ANFORDERUNGEN:

  • Bachelor-Abschluss in Betriebswirtschaft bzw. in einem verwandten Bereich, oder Studium der Wirtschaftsinformatik, Informatik, Wirtschaftswissenschaften oder vergleichbare akademische Ausbildung.
  • mindestens 5-10 jährige Erfahrung im Bereich Business Operations oder Business Intelligence, davon mindestens 3 Jahre Führungserfahrung
  • mehrjährige Erfahrung mit Projektmanagement und Anforderungs- sowie Änderungsmanagement
  • umfangreiche Erfahrung in der Aufbereitung und Analyse großer Datenmengen
  • Idealerweise Erfahrung in der praktischen Anwendung von Data Mining Methoden und Tools
  • Starke analytische und strategische Fertigkeiten gepaart mit kommunikativer Kompetenz
  • Fähigkeit, mehrere Projekte gleichzeitig zu organisieren und zu leiten
  • Ausgezeichnete mündliche und schriftliche Kommunikations- und Präsentationsfertigkeiten
  • Erfahrung in Sales und/oder Service ist von Vorteil
  • Umfassende Kenntnisse in Microsoft Word, Excel, PowerPoint, Projects
  • Fließende Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Sie werden intensiv in der Zentrale eingearbeitet. Neben einem gute Namen, einem im Höchstmaß interessanten Aufgabengebiet, einem sehr enga­gierten Team mit hohen Ansprüchen, erhalten Sie ein attraktives Gehaltsmodell, das den persönlichen Einsatz honoriert.

Eine langfristig ausgerichtete Position mit persönlichen Entwicklungs­möglichkeiten beim Marktführer in Deutschland. Dies sind nur einige wenige Beweggründe, sich zu bewerben. Weitere Details erhalten Sie nach einem ersten ausführlichen Gespräch. Wir freuen uns auf Sie!

Für weitere Informationen über diese Aufgabe steht Ihnen Herr Michael Engel unter Tel. +49 (0) 6447-231590 gerne telefonisch zur Verfügung.

Sind Sie interessiert? Dann senden Sie uns bitte Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung an Michael Engel (info@p-51headhunters.de).

Die Berücksichtigung von Sperrvermerken sowie absolute Vertraulichkeit sind selbstverständlich.